HERZLICH WILLKOMMEN bei  FOTOVILLA - IHREM FOTOSTUDIO und KREATIVATELIER  IN BERN!

Ich liebe Kreativität und Schönheit und schätze es sehr, sie in verschiedenen Bereichen ausleben zu können. Ursprünglich komme ich aus dem Architekturbereich, habe aber auch die Fotografenprüfung absolviert. Für mich ist es ein Privileg und eine grosse Freude, meine beiden Berufe, die gleichzeitig auch meine Leidenschaften sind, in der Fotovilla zu vereinen und immer wieder neue kreative Projekte und Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

 


Familien fotografie

Ich bin gelernte Fotografin und konnte 2010 den Traum eines eigenen Fotostudios erfüllen. Die Fotografie, die Bildbearbeitung und alles kreative, was hier dazu gehört, ist nicht nur mein Beruf, sondern auch meine grosse Leidenschaft! Dabei vergesse ich alles um mich herum und tauche in eine andere Welt ein - eine Welt voller Schönheit! Ich liebe es, mit Menschen zusammen zu arbeiten, ihre Schönheit zu entdecken und diese festzuhalten! Ich liebe die Abwechslung und auch wenn ich am aller meisten Neugeborene, Babys, Familien oder werdende Mamas mit Babybauch fotografiere, so liebe ich es genau so wenn Frauen einfach gern mal sinnliche Bilder von sich haben möchten - weil es schön ist und gut tut solche Bilder von sich zu haben! 


Mit grosser Leidenschaft gestalte ich jeden Monat ein neues Setting für euch, das ihr sowohl für reguläre Fotoshootings als auch für Mini-Sessions nutzen könnt!

Die MiniSessions finden jeweils in der Mitte des Monats an einem Mittwoch und am Ende des Monats an einem Freitag statt. Möchtest du wieder einmal Fotos von dir und deiner Familie? Dies ist die perfekte Gelegenheit! Bist du dabei? 


Strahlende Weiblichkeit

Ein ganz grosses Herzensanliegen von mir ist es, Frauen zu zeigen, wie schön sie sind! Ich bin absolut davon überzeugt, dass jede Frau einzigartig und wunderschön ist, unabhängig davon, ob sie den gesellschaftlichen Normen entspricht oder nicht!

Im Laufe der Jahre, und insbesondere mit Schwangerschaften, ändert sich einiges, und wir sind oft viel zu kritisch mit uns selbst. Sich selbst zu lieben und zu wertschätzen, auch seinen Körper, ist die Intention dieser Shootings. Schöne und vielleicht auch sinnliche Bilder von dir können dabei helfen, dich neu zu entdecken, dich selbst mehr zu lieben und deinen Körper zu schätzen! Ich liebe es, gemeinsam mit dir deine Schönheit neu zu entdecken. Mit dem perfekten Licht, ästhetischen Posen und den optimalen Perspektiven werden wir gemeinsam wunderschöne Bilder von dir erschaffen, die dich stärken! Wagst du es?



BUSINESS FOTOGRAFIE

In den vergangenen Jahren hatte ich auch immer wieder die Gelegenheit, Fotos im Businessbereich anzufertigen, sei es Produktfotos, Bilder für Websites und Social Media uns selbstverständlich auch klassische Businessporträts. Mein Herz schlägt besonders für andere kreative Menschen und kleine Unternehmen, und neben der Fotografie eurer Produkte und Portraits von euch biete ich auf meinem Blog auch gerne eine Plattform, um euch und eure Arbeit vorzustellen.



kreativ workshops

Mit Liebe zur Kreativität leite ich inspirierende Workshops – von der Herstellung schöner Kränze und auch den ganz besonderen Erinnerungskränze bis zu individuellen Fimo-Kugelschreibern und preisgünstiger Upcycling-Dekoration. Entdecke mit mir die Welt der Kreativität und erschaffe deine eigenen einzigartigen Kunstwerke.

 

Für diejenigen, die die Freude an einem einzigartigen Kunstwerk erleben möchten, ohne den Aufwand der eigenen Gestaltung,  besteht die Möglichkeit, handgefertigte Werkstücke direkt zu erwerben – perfekt, um Räume zu verschönern oder als liebevolle Geschenke.



Interior design

Ursprünglich komme ich aus dem Architekturbereich und habe meine Ausbildung zur Hochbauzeichnerin mit Schwerpunkt auf Gestaltung absolviert. In dieser Zeit war ich in vielfältige Projekte involviert, darunter Neubauten, anspruchsvolle Umbauten und Möbeldesign. Diese Erfahrungen schärften mein räumliches Vorstellungsvermögen und meine präzisen Fähigkeiten.

Durch meine vielfältigen Erfahrungen, darunter zahlreiche Studio-Settings und unsere eigene Wohnungsumgestaltung, habe ich mein Wissen im Bereich Interior Design kontinuierlich erweitert. Ich kenne viele Tipps und Tricks und entwickle gern auch für euch Raumkonzepte, berate euch im Bereich der Raumgestaltung, Einrichtung oder auch Dekoration. Dabei ist mir sowohl Funktionalität als auch Ästhetik gleichermaßen wichtig.



Blog

Hier findest du immer wieder neue Blogeinträge und News zur Fotovilla.

Ich zeige euch Bilder von Babybauch-, Newborn-, Baby-, Kinder- und Familien-Shootings. Aber  Bilder von LadyShootings und vieles mehr.

Gern stelle ich euch andere Künstlerinnen und ihre Produkte vor und zeige euch die gemachten Produktfotografien, die sie für ihre Website und Social-Media-Auftritte verwenden können.

Im Bereich des Interior-Designs zeige ich euch immer wieder auch meine MiniSession Settings, und weitere Inspirationen, die ihr auch in eurem Zuhause umsetzen könnt. 

Ebenso wie kreative Deko-Ideen, Kreativ-Workshops und vieles mehr.

Natürlich freue ich mich auch über einen Kommentar von dir! Regelmässig vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall, es gibt immer wieder neues zu entdecken!


Babybauch Foto Shooting Bern

Manchmal braucht es nicht viel, um wunderschöne Bilder zu gestalten. Strahlende Weiblichkeit trifft natürlich auch auf schwangere Frauen zu! Der Körper verändert sich während der Schwangerschaft und wird nie mehr derselbe sein wie zuvor – genauso wie das Älterwerden an sich. Dennoch bin ich der absoluten Überzeugung, dass wir nicht nur in unseren jungen, "knackigen" Jahren strahlen, sondern immer! Glaubst du das auch? Ja, vielleicht strahlen wir gerade in der Schwangerschaft oder im Alter sogar noch mehr! Strahlende Weiblichkeit ist vielleicht auch eine Entdeckungsreise zu sich selbst und zur eigenen Weiblichkeit.

Ergänzend möchte ich hinzufügen, dass die Schönheit und Ausstrahlung einer Frau nicht nur von äusseren Merkmalen abhängen. Vielmehr spiegeln sie die innere Stärke, das Selbstbewusstsein und die Lebensfreude wider. Jede Phase des Lebens bringt neue Erfahrungen und Einsichten mit sich, die unsere Persönlichkeit bereichern und unser Strahlen verstärken können. Insbesondere während der Schwangerschaft und im Alter zeigt sich eine ganz besondere Art von Schönheit, die tief mit der Weisheit und dem Reichtum des gelebten Lebens verbunden ist. Das bewusste Erleben und Annehmen dieser Veränderungen kann uns helfen, unsere Weiblichkeit in all ihren Facetten zu feiern! Dabei kann das Festhalten dieser Momente auf Bildern besonders unterstützend wirken, denn sie erinnern uns daran, wie schön und einzigartig jede Phase unseres Lebens ist.

0 Kommentare

Fliederblütenzucker - Food Styling Foto Bern

Flieder ist einfach zauberhaft, nicht wahr? Sein Duft ist wie eine Liebeserklärung an den Frühling, und ich kann einfach nicht widerstehen, meine Nase tief in seine Blüten zu stecken und diesen betörenden Duft einzusaugen! Ist das bei euch auch so?

 

Vor Kurzem bin ich auf die Idee gestossen, Fliederblütenzucker herzustellen, und ich war sofort Feuer und Flamme dafür! Es ist nicht nur eine Möglichkeit, den Duft dieser wundervollen Blüten zu bewahren, sondern ich konnte es auch kaum erwarten, ein paar Foodstyling-Fotos zu schiessen. Ich liebe es einfach mit Farben, Texturen und Kompositionen zu spielen, um visuell ansprechende Bilder zu kreieren.

 

Übrigens, ich finde es irgendwie passend, dass ich zufällig gerade die "Zeitschau" aus der Zeitung gerissen habe, oder was meinst du? Denn mit diesem Fliederblütenzucker können wir wirklich ein Stück Frühling einfangen - oder zumindest diesen herrlichen Duft konservieren! 

 

Die Herstellung von Blütenzucker ist wirklich einfach und erfordert nur wenige Zutaten! Unten findest du weitere Informationen dazu, und in den kommenden Tagen wird auch ein Video dazu veröffentlicht.

 

Ich habe den Fliederblütenzucker bereits mit Milchreis genossen - wirklich köstlich, kann ich euch sagen! Das Blütenaroma war dabei wunderbar intensiv. Du kannst auch Desserts wie Pudding oder Eiscreme mit einer Prise Fliederblütenzucker dekorieren, um ihnen einen Hauch von Eleganz und Geschmack zu verleihen. Oder gib Getränken wie Tee oder Limonade eine blumige Note, indem du etwas Fliederblütenzucker hinzufügst.

 

Und ja, selbstverständlich kannst du Blütenzucker auch mit anderen Blüten herstellen! Zum Beispiel Holunderblüten sind dazu auf jeden Fall auch perfekt geeignet!


Zutaten

Was ihr dazu braucht sind nur ganz wenige Zutaten:

  • Fliederblüten
    Wenn du die Möglichkeit hast, Blüten aus deinem eigenen Garten zu verwenden, ist das ideal. Stelle sicher, dass deine Pflanzen nicht mit Pestiziden oder chemischen Düngemitteln behandelt wurden.
  • Zucker
    Weisser Zucker ist geschmacksneutral und lässt die Aromen der Blüten gut zur Geltung kommen. Du kannst aber auch andere Arten von Zucker verwenden: Brauner Zucker hat einen leichten Karamellgeschmack und kann eine interessante Geschmacksnote zu deinem Blütenzucker hinzufügen. Rohrzucker ist in der Regel weniger verarbeitet als weisser Zucker und kann daher als eine etwas natürlichere Option betrachtet werden. Kokosblütenzucker ist eine gute Option für diejenigen, die nach einer alternativen Süssungsmethode suchen.
  • Gläser mit Deckel 
    Für die Herstellung von Blütenzucker ist es wichtig, dass die Behälter möglichst luftdicht verschlossen sind, um eine optimale Konservierung der Aromen zu gewährleisten. 
  • Etiketten, Kleber, Band 
    Für eine zusätzliche persönliche Note kannst du die Gläser auch mit liebevoll gestalteten Etiketten verzieren, einen hübschen Aufkleber mit einer lieben Botschaft verwenden oder das ganze mit einem schönen Band umwickeln. Mit diesen kleinen Details wird dein selbstgemachter Blütenzucker nicht nur geschmacklich ein Genuss, sondern auch optisch zu einem wahren Blickfang und ist so ein ideales Mitbringsel oder Gastgebergeschenk!

Anleitung

Die Herstellung von Fliederblütenzucker ist wirklich einfach!

  1. Nachdem du die wunderbar duftenden Blüten gesammelt hast (achte darauf, sie nicht zu waschen, da sie sonst ihren betörenden Duft verlieren könnten), entferne alle Blüten vom Stiel, sodass nur noch die Blütenköpfe übrig bleiben.

  2. Fülle das Glas ganz locker zur Hälfte mit den vorbereiteten Blütenköpfen. Achte darauf, dass sie gleichmässig im Glas verteilt sind und genug Platz haben, damit der Zucker sie vollständig bedecken kann.

  3. Bedecke die Blütenköpfe vollständig mit Zucker. Du kannst das Glas zwischendurch leicht klopfen oder sanft schütteln, um den Zucker gleichmäßig zu verteilen und sicherzustellen, dass alle Blüten gut bedeckt sind.

  4. Verschliesse das Glas mit einem luftdichten Deckel, um sicherzustellen, dass keine Luft eindringen kann. Lasse es nun für ein bis zwei Wochen an einem dunklen Ort stehen, wie zum Beispiel im Keller. Während dieser Zeit kannst du das Glas gelegentlich vorsichtig schütteln oder den Zucker lockern, um den Prozess etwas zu beschleunigen und sicherzustellen, dass sich keine Klumpen bilden.

  5. Nachdem die zwei Wochen vergangen sind, öffne das Glas und entferne die Blüten (bei mir wurden sie teilweise braun - sind sie noch farbig kannst du sie natürlich auch drinn lassen). Was zurückbleibt, ist ein zauberhaft aromatisierter Zucker, der nun die herrlichen Düfte der Blüten in sich trägt.

In diesem Sinne wünsche ich dir nun ganz viel Spass bei der eigenen Umsetzung! Lass dich von den betörenden Düften und den kreativen Möglichkeiten des Blütenzuckers inspirieren und geniesse das Ergebnis deiner Arbeit in vollen Zügen. Viel Freude!


2 Kommentare

Strahlende Weiblichkeit - Boudoir Fotoshooting Bern

Sinnliche Schönheit im Dschungel - so könnte man diese Bilder beschreiben! Heute freue ich mich, euch einige erste Aufnahmen aus dem MaiSet zu zeigen, und ich bin absolut begeistert von ihnen! Habt ihr bemerkt, wie perfekt der Badeanzug in dieses Setting passt? Ja, neben vielen Familien- und Kinderfotos durfte ich tatsächlich auch schon einige LadyShootings mit diesem Set machen, und ich finde, es eignet sich perfekt auch für sinnliche Bilder. Frauen, lasst uns unsere Weiblichkeit, unsere Kurven und unsere Einzigartigkeit feiern! Und ja, das mag vielleicht etwas Mut erfordern, sich so vor die Kamera zu wagen, aber es lohnt sich, davon bin ich absolut überzeugt! Ich bin sicher, du wirst dich nach diesem Shooting mit anderen Augen sehen und stolz auf dich sein! Stolz darauf, dass du es gewagt hast und stolz darauf, solche Bilder von dir zu haben, die dir immer wieder zeigen, wie wunderschön du bist! Ob so wie hier im Badeanzug, im Bikini, in Unterwäsche - oder vielleicht sogar ganz ohne, das entscheidest du. Und nein, dazu brauchst du nicht den gesellschaftlichen Normen zu entsprechen! Ich bin absolut davon überzeugt, dass sinnliche Bilder immer möglich sind, ganz unabhängig vom Alter oder der Konfektionsgröße! Ich freue mich jetzt schon auf dich! Und es ist mir wichtig, etwas zu betonen: Macht solche Bilder in erster Linie für euch selbst! Zusammen entdecken wir deine Schönheit und Weiblichkeit - du lernst dich auf eine neue Art und Weise kennen, und ja, Selbstliebe und Selbstakzeptanz machen wahre Schönheit aus!

0 Kommentare

Jungle Foto Shooting Bern - Mai Set

Schon lange hegte ich den Wunsch, in meinem Fotostudio eine Szenerie zu kreieren, die einem wahrhaftigen Dschungel gleicht. Als ich letztes Jahr auf diese bezaubernden Papageien stiess, wurde mir klar: Dieses Jahr muss es geschehen! Ein Setting, das von üppigem Grün durchdrungen ist, mit hängenden Pflanzen, die wie grüne Schleier von der Decke herabfallen. Zwei Paletten übereinandergestapelt und mit einer Fülle von Pflanzen geschmückt, oder auch mein grosser Farn und die Palmen müssen Teil dieses Dschungel-Ensembles sein - eine Hommage an die unberührte Wildnis.

Ob ihr nun auf der Leiter posieren möchtet, im Pfauensessel Platz nehmen wollt oder einfach nur von üppigem Grün umgeben sein wollt - die Wahl überlasse ich euch, denn ich konnte mich definitiv nicht entscheiden!

Und tatsächlich ist es mit diesem Grün so eine neutrales Setting, dass ich mir auch in Bezug auf die Kleidung verschiedene Stile vorstellen kann. Von langen, fliessenden Maxikleidern über Tuniken und Häkeltops, von knalligen Farben wie Gelb oder Blau bis hin zu Kleidern mit tropischen Blumen-, Blätter- oder Tierprints - hier ist alles möglich. Oder möchtest du lieber einen abenteuerlichen Touch, dann passen khakifarbene Hosen, Cargo-Shorts und Safari-Westenperfekt dazu. Oder auch ethnische Accessoires und Schmuck aus Holz passen hier ganz wunderbar. 

Hast du Lust auf ein Fotoshooting im Jungle-Ambiente? Dann melde dich jetzt an für eine MiniSession oder auch für ein reguläres Shooting!

0 Kommentare

Newborn Baby Foto Shooting Bern

Ja, es ist ganz dringend an der Zeit wieder einmal Bilder von Personen zu zeigen, denn der letzte Osterkalenderteil und auch jetzt mit dem Vorstellen der MiniSession-Settings kam das gerade etwas zu kurz. Und natürlich fotografiere ich nach wie vor viele Familien und Newborn- oder BabyShootings sind und bleiben etwas ganz besonderes! 

Übrigens Heute vor einem Jahr habe ich den ersten Post und die erste Story auf Instagram hochgeladen und Heute wird es der 668-Beitrag werden - tatsächlich hatte ich im vergangenen Jahr meinen Blog etwas vernachlässig und aber mit dem Osterkalender gemerkt, wie sehr das mir gefehlt hat. Auf jeden Fall möchte ich in den kommenden Jahren weiterhin ganz viele Bilder hier (und auch auf Instagram) zeigen. Und ganz exklusiv hier auch Familien, Kinder, Baby- und Newbornfotos, denn ich habe beschlossen auf Instagram keine Bilder von Kindern zu zeigen auf denen sie erkennbar sind. Sie sollen später einmal selber entscheiden dürfen, was von ihnen auf so grossen Plattformen zu sehen sein soll und was nicht. Und ja, tatsächlich ist es für mich ein unterschied Bilder hier auf meiner Website zu veröffentlichen oder eben in sozialen Medien hoch zu laden. Für euch auch? Oder wie sehr ihr das ganze? Und sowieso werden selbstverständlich auch sonst nie Bilder ohne Absprache veröffentlicht, auch das ist vielleicht noch einmal wichtig zu erwähnen, auch wenn das für mich absolut selbstverständlich ist! Trotzdem bin ich natürlich sehr dankbar für alle, die ihre Zustimmung geben, denn das hilft auch euch, dass ihr euch ein besseres Bild von meiner Arbeit machen könnt. 

0 Kommentare

Sommer Kranz Workshop Bern

Einmal mehr durfte ich für YogaWohl einen Kranz anfertigen. Ich finde es so schön, dass sie in ihren Yogastunden jeweils auch ein schönes Anbiete schafft und einen Kranz in die Mitte stellt! Diese hier wird sie bereits jetzt und aber auch noch im Sommer in ihren Yogastunden aufstellen. So habe ich mich entschieden bereits jetzt eine leicht sommerliche Note zu geben mit diesen türkisfarbenen Nuancen, dem Schwemmholz und den perlmuttfarbenen Muscheln. Die leicht rosafarbenen Strohblumen sind für mich das verbindende Element zum Frühling - vielleicht auch das zarte Grün des Asparagus.

 

Übrigens, wenn ich diesen Kranz anschauen, dann habe ich total Lust auf einen Sommer-Kranz-Workshop! Ihr auch? So gern würde ich einen Sommer-Kranz-Workshop anbieten, denn ich mag den Sommer, die Farben und Materialien, die man für einen sommerlichen Kranz verwenden kann sehr! Du auch? Was meinst du bist du dabei? Dann melde dich gern bei mir!

0 Kommentare

Instagram

Youtube

Whatsapp-Kanal