Shalom

Nun habe ich gerade die ersten Rückmeldungen erhalten, dass die Karte bei euch angekommen ist - also höchste Zeit auch noch diesen Blogeintrag zu verfassen! Tatsächlich liegen die Karten bereits seit Weihnachten bei mir - aber ich habe mir fest vorgenommen mich nicht stressen zu lassen, denn das Sabbatical soll entspannt sein. So habe ich mir tatsächlich viel Zeit gelassen beim Beschriften, Eintüten und Frankieren der Couverts. Und über eine Karte freut man sich doch immer - zumindest mir geht es so!

Und an alle - Shalom - das wünschen wir euch von Herzen:

Tiefen Frieden und Ruhe, Versöhnung, Ausgeglichenheit und Ganzheit, ein strahlendes Gesicht, Gesundheit, Sicherheit und Erfolg, das alles Unheil und Unglück abgewendet wird und dass eure Bedürfnisse gestillt werden, auf allen Ebenen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Ortrun (Mittwoch, 05 Februar 2020 14:36)

    Diese schönen Wünsche auch für Dich und Deine so fotogene Familie!
    Herzliche Grüsse und weiter ein tolles Sabbatical

  • #2

    Ortrun (Mittwoch, 05 Februar 2020 14:39)

    PS: Bei mir liegt immer noch unsere Weihnachtskarte mit kleinem süssen Gruss für Dich zuhause... Wird vielleicht ein neuer Trend, Weihnachtskarten zu Ostern? ;-)

  • #3

    Tatjana (Mittwoch, 05 Februar 2020 22:13)

    Ich habe mich jedenfalls sehr über die Karte gefreut!